Mama/Papa-Baby-Yoga

 

Ab ca. Woche 6-8 nach einer vaginalen Geburt und Woche 10-12 nach einem Kaiserschnitt ist Yoga die beste Rückbildungsgymnastik um Körper, Geist und Seele wieder zu stärken und zu entspannen.

Mit viel Spaß für Mama oder Papa und das Baby werden Übungen gemacht, die das Bonding noch zusätzlich stärken. Eine Absprache mit einer Gynäkologin, einem Gynäkologen oder einer Hebamme ist immer sehr empfehlenswert und wichtig.
Yoga-Übungen sind ein sanfter Weg um nach der Geburt wieder ein gutes Körpergefühl zu entwickeln und die Seele zu streicheln.

Im Vordergrund der Rückbildungsgymnastik stehst DU und dein Baby.

Die Babys und Kleinkinder sind im Programm eingebunden und zum Abschluss gibt es noch extra Baby-Yoga und Baby-Massage.

Babys suchen sich aus ob sie einfach in Ruhe schlafen, während Mama/Papa sich wieder fit machen oder selbst mitmachen möchten.

Die Einheit ist mit 75 Minuten konzipiert und da geht sich auch immer eine wundervolle Endentspannung für Mama, Papa und Baby aus.                   


Ich freue mich sehr, wenn wir uns treffen und Spaß mit Rückbildung verbinden
.